Simulations- und Prognoseverfahren

Erneut erhält ITC zwei Beratungsaufträge im Bereich Transport, Verkehr und Logistik. Wesentliche Bestandteile der Beauftragungen sind die Validierung und Verifikation von Simulationsmodellen.
Neben der qualitativen und quantitativen Betrachtung stehen die Identifikation der strukturellen Abhängigkeiten und die prototypische Demonstration der Modellvalidierung und Modellrobustheit anhand isolierter Teilmodelle im Vordergrund.